3. Agenbacher Berglauf am 5.10.2019
(6. Wertungslauf des Calwer Berglaufcups)

Bei herbstlich kühlen 9 Grad bewältigten insgesamt 47 Teilnehmer den 2,8 km kurzen, dafür aber mit 222 Höhenmetern knackigen Berglauf hoch zum Agenbacher Sportplatz.
Schnellster Altburger war Walter Stoll in der Zeit von 19:31 min, was ihm Rang 2 in der AK M 55 einbrachte. Die weiteren Ergebnisse waren wie folgt:

Yvonne Eisel 20:02 min 2. W 40
Hans Sütterlin 21:17 min 1. M 65
Ulrike Rosenfelder 22:32 min 1. W 60
Walter Wiedenmann 27:03 min 2. M 70
Hannelore Wiedenmann 28:55 min 2. W 60

Heckengäu-Lauf in Wiernsheim-Serres 03.10.2019

7. und letzter Lauf des Cups der Sparkasse Pforzheim Calw
Beim letzten Lauf dieser Laufserie war aus Altburger Sicht nur Gerlinde Kienzler am Start.
Peter Antoni mußte verletzungsbedingt pausieren. Gerlinde lief ein sehr gutes Rennen über die 10 Kilometer des Hauptlaufes. Ihre Zeit von 55:47 brachte ihr Rang 2 in der W60!
In der Cup-Wertung durfte sie sich über Rang 1 freuen, Glückwunsch!

Weitere Platzierungen im Cup:

Hannelore Wiedenman 2. W60
Walter Wiedenmann 5. M70
Peter Antoni 6. M50